VirusBuster CMS - Central Management Solution

Die VirusBuster Central Management Solution bietet eine bewährte und umfassende zentrale Steuerungs- und Überwachungsfunktion auf Windows Netzwerken. CMS bietet Firmennetzwerken einen geeigneten aktuellen Schutz, der nur einen minimalen Wartungsaufwand benötigt. Automatische zentrale Installationsfunktionen sowie Update-, Konfigurations- und Lizenzmanagement ermöglichen eine effektive und zeitsparende Steuerung des Schutzes für Server und Workstations.

Sie können via E-Mail umfangreiche Protokolle erhalten und der Status des Virenschutzes im gesamten Netzwerk kann jederzeit innerhalb weniger Sekunden abgerufen werden.

Die MMC Bedieneroberfläche unterstützt die minutenschnelle Kontrolle und Bedienung aller Einstellungen und Funktionen.
 

* Die neuen Entwicklungen im Produkt erleichtern für Administratoren die Verwaltung des Netzes, bieten mehr Informationen über den Status des Systems und ermöglichen einen einfachen Zugriff und Analyse von Daten.

• Erweiterte zentrale Monitoring-Optionen:
Jetzt haben Sie einen noch besseren Überblick über Ihr Netzwerk und Ihre Computer. Neben den installierten Produktversionen haben Sie Überblick über Konfigurationen, Betriebssysteme und den Status einer eventuellen Bedrohung oder aktiven Infektionen.

• Verbesserte Berichte:
Die neue Version enthält eine Vielzahl von Report-Typen zur Anzeige oder zur Weiterleitung als PDF-Datei an eine beliebige E-Mail Adresse. Die vordefinierten Berichte bieten einen übersichtlichen Status der verwalteten Computer, die Anzeige möglicher Probleme oder im Netzwerk erkannte Malware/Schädlinge.

• Zentrales Ereignisprotokoll:
VirusBuster Central Management Solution zeigt jetzt alle Ereignisse übersichtlich in vordefinierten Kategorien (Scan-Ergebnisse, Quarantäne-Nachrichten, Malware-Vorfälle, etc.) an.
Eine individuelle Filterung dieses zentralen Protokolls ist natürlich auch möglich.

 

Features

Features:
  • Management des Netzwerkschutzes über nur einen Rechner
  • Unterstützt mehrschichtige Managementsysteme
  • MMC gestützt – klare und einfach bedienbare Anwenderoberfläche
  • Installationsgruppen für einfache Installationen und Aktualisierungen
  • Zentrale Konfiguration und Registrierung
  • Automatische Aktualisierung auf dem Netzwerk über nur eine Quelle
  • Aufgabenorientierte Funktion
  • Unterstützt mehrsprachige Installationen auf dem selben Netzwerk

Einer der wichtigsten Vorteile von CMS liegt darin, dass diese für beinahe alle Netzwerkstrukturen verwendet werden kann. Sie bietet mehrschichtige, hierarchische Steuerungssysteme, wenn dies aufgrund der physikalischen oder logischen Struktur des Netzwerkes erforderlich ist. Unternehmen mit mehreren Standorten können ihr Schutzsystem für alle Standorte direkt vom Hauptsitz aus steuern.

Die separaten Ebenen des Systems kommunizieren miteinander entsprechend den Einstellungen und können Installationspakete oder Schablonen automatisch nachbilden, um Aktualisierungen, Installationskonfigurationen und Registrierungen zu zentralisieren.

Nur Module, die in der Installationsschablone eingestellt sind, werden für jeden Client aktualisiert, um die Durchführung sinnloser Aktionen und unnötige Netzwerkbelastung zu vermeiden.

System

Spezifikationen/Systemanforderungen:
  • Windows NT/2000/XP/Vista/Windows 7/2003 Server/2008 Server
  • Intel Pentium (oder kompatibel) Prozessor mit 400 MHz
  • 128 MB Arbeitsspeicher RAM
  • 150 MB freier Festplattenspeicher
  • VirusBuster Remote Admin Client für Windows 9x (Teil des Produktes)
  • Jet 4 Datenbank Engine
  • Ein Netzwerkprotokoll auf Windows 2000/NT-Clients
  • TCP/IP NetBEUI Netzwerkprotokoll auf Windows 9x Clients
  • Temporärer Festplattenspeicher:
    2 MB / paralelle Installationsreihe
    5 MB + 2KB / Rechner in jeder Ebene bei mehrschichtigen Systemen

Download

Haben Sie noch keine gültige Lizenz, ist nach der Installation eine 30-Tage Testversion im Einsatz.
Bei einer bereits installierten Version mit güliger Lizenz, wird ein Update Ihrer Programmversion durchgeführt.

 

DateinameBetriebssystemSpracheVersionGröße
application/x-msdos-programwincms.exe Windows 2000/XP/Vista/2003/2008 Server mehrsprachig 7.4.52 18.34 MB
application/x-msdos-programwincms64.exe Windows 2000/XP/Vista/2003/2008 Server (alle 64-bit) mehrsprachig 7.4.52 17.41 MB
application/x-msdos-programwinrac.exe Windows 98/Me mehrsprachig 7.4.52 4.38 MB

 

 

 

Der Hersteller VirusBuster aus Ungarn stellt die Entwicklung und die Pflege
(Updates der Signaturen) seiner Produkte ein!

Kunden mit einer noch gültigen Lizenz wenden sich bitte umgehend an Ihren Fachhändler oder Distributor um die weiteren Möglichkeiten zu erfahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dokument SpracheDateiformatGröße
application/pdficonHandbuch Zentralverwaltung(CMS)   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB
application/pdficonHandbuch VirusBuster Remote Admin Client   Englisch Adobe Acrobat 1.00 MB
application/pdficonHandbuch VirusBuster MMC Applications   Englisch Adobe Acrobat 1.00 MB
application/pdficonAnleitung Installation VB CMS   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB
Dokument SpracheDateiformatGröße
application/pdficonVirusBuster Zentralverwaltung(CMS)   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB
application/pdficonVirusBuster Scan Engine   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB
Dokument SpracheDateiformatGröße
application/pdficonPreisliste Endkunden   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB
application/pdficonWarum VirusBuster   Deutsch Adobe Acrobat 1.00 MB

Kaufen

Danke für Ihr Interesse an den Produkten von VirusBuster.

Kaufen Sie einfach und bequem die Produkte in unserem Online-Shop.
Neulizenzen, Verlängerungen, Schullizenzen, ...

Natürlich können Sie unsere Produkte auch direkt bei Ihrem Fachhändler
Vor-Ort kaufen.

Sie sind Wiederverkäufer?

Dann werden auch Sie VirusBuster-Partner und profitieren Sie von unseren günstigen Einkaufskonditionen!

Fachhändler können unsere Produkte auch direkt über Ihren Distributor beziehen
Eine Liste der aktuellen Distributoren finden Sie hier.